4. Turnier des BSV Oberkrammern

Die ganze Woche Sonnenschein, aber für das Wochenende Schlechtwetter angesagt. Na, super, aber wer lässt sich davon schon abschrecken.

Also auf nach Hollersbach! Der Wettergott meinte es gut mit uns, es begann erst zu regnen, als wir mit der Runde durch waren und schon auf dem Heimweg. Ein paar Windböen als Einstimmung ließen zwar einige Pfeile auf Abwege geraten, aber das tat der guten Laune keinen Abbruch.

Die Schüsse waren interessant und mit wenigen Ausnahmen mit einem guten Pfeilfang versehen. Was uns ein wenig bedenklich schien, ist, dass etliche Abschusspflöcke sehr nahe an den Zielen platziert waren. Es irritiert doch, wenn man die vorherige Gruppe gut im Blick hat und die Pfeile der nachfolgenden nahe im Rücken pfeifen hört. Ein wenig mehr Abstand wäre bei einem Turnier günstig.

Das Schießen durch einen hohlen Baumstamm scheint in zu sein, das war heuer schon der zweite. 

Oberkrammern14

Alles in allem ein schönes Turnier.

Platzierungen:      Günther Schöllbauer, LB allg. Herren          25. Rang

                           Irene Baumann, LB allg., Damen                  8. Rang