Kürbiskopfturnier beim Club 3 D

Zwei Schützen des ATSV machten sich am Samstag, 7. November, auf zum Kürbiskopfturnier nach Hallwang.

Insgesamt nahmen 173 Bogenschützen bei diesem Turnier teil.

Die Anmeldung ging flott vonstatten und nach der Bogenkontrolle ging es zum Einschießen.

Natürlich durfte auch die köstliche Kürbiscremsuppe nicht fehlen. Überhaupt wurden wir kulinarisch vom

Club 3 D Team verwöhnt.

Bei der Begrüßung durch Obmann Sidi begann es leicht zu regnen, wir befürchteten schon, es würde sich einregnen.

Zum Glück ist das nicht eingetreten und der Tag blieb weitgehend trocken.

Die 32 Ziele waren abwechslungsreich und fordernd gestellt. Die für uns eher ungewohnte 2 Pfeilrunde nach WA stellte

eine Herausforderung dar

Bei der Siegerehrung gab es für die vorderen Plätze Medaillen und exzellenten Rotwein.

Für den Nachwuchs gab es wieder 3 D Tiere als Preis.

Ergebnisse:

Peter Kasbauer,     IB Sen.,         19. Rang

Thomas Malek,      IB Allg. Kl..      8. Rang