Neujahrsturnier Strass im Attergau

Das neue Jahr war erst 3 Tage alt da stand bereits das 3D Neujahrsturnier im Attergau am Kalender.
Erdal, Markus und Thomas nahmen die Einladung gerne an und nach Anmeldung und Einschießen begaben sie sich an ihren zugewiesenen Pflock.
Der Parcours war sehr abwechslungsreich und fordernd gestellt. 
Leider wurde bei einigen Tieren der Backstop vergessen sodas manche Pfeile unter der Schneedecke verschwanden und nicht wiedergefunden wurden.
Das wäre durch bessere Platzierung der Ziele durch natürlichen oder künstlichen Backstop zu verhindern gewesen.
Erdal musste dadurch das Turnier bei Halbzeit abbrechen da seine Pfeile zum ersten weniger wurden und zum zweiten gingen seine Pfeilspitzen zu neige die leider immer wieder in Zielen steckenblieben.
Somit matchten sich Markus und Thomas um die interne Vereinskrone.
Diese konnte Thomas mit 2 Punkten Vorsprung beim letzten Ziel für sich entscheiden
Nach der Siegerehrung mit sehr schönen Pokalen für die erstplatzierten verabschiedeten wir uns von unseren Bogenfreunden aus dem Attergau mit dem Versprechen auf ein Wiedersehen im Jahr 2016.
 
15. Platz Thomas Malek
16. Platz Markus Höfner
 
Abgebrochen: Erdal Tuncay

Straß Neujahr